Praktikum in der Stadtverwaltung Chemnitz

Arbeitende junge Menschen

In den Ämtern und Einrichtungen der Stadtverwaltung Chemnitz können Schüler, Auszubildende und Studenten Praktika absolvieren, soweit diese in der jeweiligen Ausbildungs-, Studien- oder Prüfungsordnung bzw. in den jeweils geltenden Schulordnungen vorgeschrieben sind.

Für das Praktikum wird keine Aufwandsentschädigung gezahlt.

Die Ableistung freiwilliger Praktika ist nicht möglich.

Hierzu zählen auch Praktika im Rahmen einer Umschulung. Wir unterstützen mit unseren Praktikaangeboten den erstmaligen Erwerb einer Ausbildung und können daher keine Umschulungen berücksichtigen.
 

Praktikum in einer Kindertageseinrichtung

Bitte wende Dich mit Deiner Praktikumsanfrage direkt an die jeweilige Kindertageseinrichtung der Stadt Chemnitz. Die Verantwortlichen vor Ort klären mit Dir gemeinsam dann alles Weitere.

 

Praktikum in der Stadtverwaltung

Du kannst in jedem Amt der Stadtverwaltung ein Praktikum absolvieren (sofern das jeweilige Amt damit einverstanden ist). Wichtig ist, dass Du Dir im Vorfeld Gedanken machst, wo Du einen Einsatz wünschst. Im Organigramm ist dargestellt, wie die Stadtverwaltung Chemnitz aufgebaut ist.

Hast Du Dein „Wunschamt“ gefunden, dann richte bitte Deine Bewerbung frühzeitig (mindestens 4 Wochen vorher) und direkt an das jeweilige Amt. Bitte bewirb Dich nicht gleichzeitig bei mehreren Ämtern, sondern warte erst einmal die Rückmeldung des „Wunschamtes“ ab.

Gerne kannst Du Deine Bewerbung auch auf elektronischem Wege per E-Mail einreichen (beachte aber bitte, dass Deine Daten nicht gesichert bzw. geschützt übertragen werden). Über Ämter A-Z findest Du die Kontaktdaten.

Deine Bewerbung muss folgendes enthalten:

  1. Bewerbungsschreiben mit Angabe des Praktikumszeitraumes
  2. tabellarischer Lebenslauf
  3. bei Studium: aussagefähiger Auszug aus der Studienordnung über die Durchführung des Pflichtpraktikums sowie die Immatrikulationsbescheinigung
  4. bei Ausbildung: Begleitschreiben der Ausbildungsstätte über die Durchführung es Pflichtpraktikums bzw. Auszug aus der Ausbildungsordnung
  5. bei Schulpraktikum: Schreiben der Schule, dass es sich um ein pflichtiges Praktikum im Rahmen des Lehrplans handelt

 


Hast Du alle Unterlagen vollständig bei Deinem „Wunschamt“ eingereicht, klären die Verantwortlichen mit Dir gemeinsam alles Weitere.
 

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayer Statusvereinbarung Cookie-Hinweis 1 Jahr
cc_accessibility Kontrasteinstellungen Ende der Session
cc_attention_notice Optionale Einblendung wichtiger Informationen. 5 Minuten
Name Verwendung Laufzeit
_pk_id Matomo 13 Monate
_pk_ref Matomo 6 Monate
_pk_ses, _pk_cvar, _pk_hsr Matomo 30 Minuten

Datenschutzerklärung von Matomo: https://matomo.org/privacy/