Mit URBAN C Kultur entdecken

600.000 Euro für eine abwechslungsreiche zweite Jahreshälfte 2022 in Chemnitz

Bürgermeisterin Dagmar Ruscheinsky mit dem Geschäftsführer der C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren GmbH Ralf Schulze und Kulturschaffenden in Chemnitz

Das URBAN C lädt Kulturinteressierte an verschiedene Orte und Plätze in ganz Chemnitz ein.
Dafür hat die Stadt Chemnitz eine hundertprozentige Förderung von 600.000 Euro aus dem Programm „Kulturland 2022. Sachsen als Bühne“ der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen erhalten.

„Mit unserem Förderantrag haben wir das Ziel verfolgt, zahlreiche Künstlerinnen und Künstler, Kulturschaffende aus der freien Szene und aus den kommunalen Einrichtungen in das Programm URBAN C einzubeziehen. Mit den zugesagten Mitteln können wir nun bis Dezember 2022 konkrete Projekte unterstützen und das kulturelle Leben in Chemnitz stärken“, sagt Dagmar Ruscheinsky, Bürgermeisterin für Kultur.

Im Juni hatte die Stadt Chemnitz bereits einen offenen Bewerbungsprozess für das URBAN C ausgeschrieben. Freie und kommunale Kulturakteure reichten insgesamt 101 Projekte ein. Ein Programmrat bestehend aus Vertreterinnen und Vertreter des Kulturausschusses, Kulturbeirates, der Kunstsammlungen, Städtischen Theater, der C³ Veranstaltungszentren GmbH, der Verwaltung sowie dem Netzwerk für Kultur- und Jugendarbeit, des Kulturbündnisses Hand in Hand e. V. und des Kreativen Sachsen Chemnitz e. V. hat 69 Projekte ausgewählt, die eine Förderung erhalten.

Ralf Schulze, Geschäftsführer der C³ Veranstaltungszentren GmbH ergänzt: „Es freut uns, dass sich so zahlreiche Kultur-Akteure mit vielseitigen Projekten beteiligen und wir durch die organisatorische Betreuung der Projekte unseren Teil dazu beitragen können.“

Zu den Projekt-Highlights zählen:

  • Slack for Peace des Walden e. V. auf der Brückenstraße
  • Veranstaltungsreihe „Verstickungen“ des Taupunkt e. V.
  • Bootskonzert auf dem Schlossteich
  • Tanzcamp #ChemnitzMovesOn! des Tanz/Moderne/Tanz e. V.


Die C³ Veranstaltungszentren GmbH übernimmt die Koordinierung und Umsetzung des Veranstaltungsprogramms.

Programm

Logo Urban C 2022

In Kürze wird das umfangreiche Programm online abrufbar sein.


Förderung

Logo der Kulturstiftung des Freistaates Sachsen

Gefördert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen.
Diese Maßnahme wird mitfinanziert durch Steuermittel auf der Grundlage des vom Sächsischen Landtag beschlossenen Haushaltes.

Cookie Einstellungen

Wir verwenden auf dieser Website mehrere Arten von Cookies, um Ihnen ein optimales Online-Erlebnis zu ermöglichen, die Nutzerfreundlichkeit unseres Portals zu erhöhen und unsere Kommunikation mit Ihnen stetig zu verbessern. Sie können entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten und welche nicht (mehr dazu unter „Individuelle Einstellung“).
Name Verwendung Laufzeit
privacylayer Statusvereinbarung Cookie-Hinweis 1 Jahr
cc_accessibility Kontrasteinstellungen Ende der Session
cc_attention_notice Optionale Einblendung wichtiger Informationen. 5 Minuten
Name Verwendung Laufzeit
_pk_id Matomo 13 Monate
_pk_ref Matomo 6 Monate
_pk_ses, _pk_cvar, _pk_hsr Matomo 30 Minuten

Datenschutzerklärung von Matomo: https://matomo.org/privacy/